Logo der HTL Lienz

Typ Diplomarbeit
Jahr 2005
Fachbereich Automatisierung
Projektteam Florian Mair, Stefan Hofmann, Lukas Jungmann & Manuel Kraler
Klasse 4Ko
BetreuerIn Dipl.-Ing. Walter Hueter & Helmut Senfter
Abteilung Maschineningenieurwesen

Projektbeschreibung


Die Firma GSM Technik wandte sich an die HTL Lienz, mit dem Wunsch ein Konzept für den Umbau einer Stanzmaschine zu entwickeln. Diese konventionelle Stanzmaschine soll in eine CNC – Stanze umfunktioniert werden. Dies wurde im Rahmen eines Ingenieurprojektes realisiert. Zusätzlich sollte der Aufbau in einer Laborübung simuliert werden. Dieser wird im späteren Verlauf dazu verwendet, den Schülern einen Einblick in eine zusätzliche Hard- und Software zu ermöglichen. Das entsprechende Konzept dafür war auszuarbeiten, zu dokumentieren und die entsprechenden Ableitungen, Programme und Elektroschaltpläne anzufertigen. Außerdem sollte die Steuerung an die vorhandene Maschine anbindbar sein. Der mechanische Aufbau sollte Elemente zum Spannen und Fixieren der Bleche besitzen. Außerdem sollte das Mitreißen der Bleche beim Hochfahren des Stempels verhindert werden.