Logo der HTL Lienz

Typ Abschlussarbeit
Jahr 2009
Fachbereich Automatisierungstechnik
Projektteam Daniel Candoni, Patrick Eder, Roman Salcher
Klasse 4FMe
BetreuerIn FOL Dipl.-Päd. Josef Fuetsch Josef, Dipl.-Päd. Ing. Roman Lienharter
Abteilung Maschineningenieurwesen

Projektbeschreibung


Es soll eine Anlage gefertigt werden die Kleinteile (Dreh-, Fräs- und Erodierteile) bis zu einem Gesamtgewicht von ca. 20 kg vollautomatisch brünieren kann. Der Tauchkorb wird mit einem Elektromotor von Tauchstation zu Tauchstation befördert und mithilfe eines Elektrozylinders in die jeweilige Chemikalie eingetaucht. Die Tauchzeiten sind dabei unterschiedlich und nach Durchlaufen der insgesamt 8 Bäder sind die Kleinteile brüniert. Die Steuerung der Anlage übernimmt eine SPS.